EINE VORLIEBE FÜR RUM

Der Legende nach hat ein Pirat zuerst den Rhum Arrangé erfunden. Ein Cocktail verfeinert mit Gewürzen, Früchten oder Kräutern aus dem Indischen Ozean.

Nachdem er das Kommando auf einem portugiesischen Schiff übernommen hatte, versuchte Kapitän La Buse seine fragile Fracht loszuwerden. Eine volltrunkene Nacht bracht ihm die Inspiration: er zerkleinerte die Vanille und den Zuckerrohr in einem Becher mit dunklem Rum, und sein Glück war besiegelt. Heutzutage ist ein Aufenthalt im LUX* Saint Gilles eine Gelegenheit Marie Lucie zu treffen, um mehr über die farbenfrohe Geschichte und Produktion dieser Getränke zu erfahren. Sie begleitet Gäste bei der Verkostung von lokal hergestellten Rhum Arrangés und lädt sie ein, die einzigartigen Kreationen von Maison Isautier, einer besonderen Schnapsbrennerei  seit 1845,  zu entdecken.