MYTHISCHES SHANGRI-LA

In James Hiltons Bestsellerroman Lost Horizon von 1933 überlebt Hugh Conway, die Hauptfigur, einen Flugzeugabsturz im Himalaya und wandert durch die Berge zu einem abgelegenen Kloster namens Shangri-La, in dem die Bewohner in Harmonie und Erleuchtung leben. Dieses mythische Reich - ein Land mit schneebedeckten Gipfeln, Schluchten, Flüssen und Seen - liegt in der Nähe von LUX* Benzilan.